Abschlussarbeiten unserer Absolventen

 Allgäuer Elisabeth Selbstwert
 Andrich Margit Kreativität als Erfolgsrezept in der Beratung
 Angerami Petra Resilienz und ihre Förderung in der Beratung
 Abranitz Maria Leben in Balance - Innerer Heilungsprozess aus einem Leben mit Migräne in die Freiheit der Kinder Gottes
 Auer Werner Lebensberatung im psycho-sozial-medizinischen Kontext - Lebensberatung zwischen Seelsorge, Psychotherapie und Psychiatrie: Nahtstellen, Abgrenzungen und Möglichkeiten der Zusammenarbeit
 Baaske Andrea Training Sozialer Kompetenzen in der beruflichen Integration psychisch Beeinträchtigter am Beispiel KonKret Kirchdorf
 Babinsky Reinhard Konfliktlösung in partnerschaft und Familie durch gewaltfreie Komunikation
 Babinsky (Bastl) Claudia Identitätsfindung der Frau
 Baptist Monica Welchen Einfluss hat die Identität einer Mutter auf die Erziehung ihrer Kinder
 Bauer Katharina, Mag. Depression in Beratung und Seelsorge
 Berghöfer Doris Es ist nicht mehr so, wie es einmal war. Eltern in Krisensituationen - Und wie geht es den Kindern?
 Bertassi Sabine Trauerbegleitung nach dem Tod eines Babys
 Beusch Daniel Visionsorientierte Supervision
 Brachmayer Alfred Impulse und Gedanken für die Nachsorge und Nachbetreuung von Klienten, die eine Drogentherapie abgeschlossen haben, unter besonderer Berücksichtigung der Lebens- und sozialberatung
 Brachmayer Alfred Die Wechseljahre einer Frau aus der Sicht eines betroffenen Ehemannes
 Brandstätter Franz Christian Herausforderungen an Beschäftigte im Berufsalltag
 Bremicker Wolfgang Burnout unter Pastoren
 Bruckner Beate, Dr. Alles könnte auch anders sein. Der systemisch-lösungsorientierte Ansatz im Beratungskontext
 Bruzek Gabriele Gemeinsam statt einsam - Hilfe für Co-Abhängige im Kontext des Blauen Kreuzes
 Böhls Martin Verstehen und verstanden werden - Gewaltfreie Kommunikation im Beratungskontext Paar und Familie
 Burgholzer Renate, Mmag. Der Mensch vor der Frage nach dem Sinn
 Chirikdijan Erna, Dr. Wie gesunder Selbstwert die partnerschaft stärkt
 Czech Ingrid, Mag. Um des Friedens willen? Kommunikation - ein Weg zum Frieden
 De Zottis Anita Neues Leben nach einem Trauma - Meine persönliche Erfahrung mit Begleitung, Beratungund Therapie nach dem Suizid meiner Tochter
 Dick Anna Krankenhausseelsorge - Entwicklung, Herausforderung, Vorbild
 Driza Susanne Guter Umgang mit mir selbst - der Berater in Balance
 Dunkl Gunde Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte - Bildarbeit in der Beratung
 Dunkl Manfred, Ing. Eheschulung und -beratung unter Verwendung zweier Instrumentari8en im Vergleich. Der Ehekurs und Prepare-Enrich
 Dvorák Wolfgang Ein ganzheitliches Menschenbild als Voraussetzung umfassender, menschengerechter Hilfe in Beratung und Seelsorge. Einfluss und Auswirkungen des Menschenbildes auf Lebensberatung und Seelsorge
 Eckhardt Anna-Luise Beratung und Betreuung von Arbeit suchenden Jugendlichen und Dokumentationen zum Abschluss der Ausbildung zum christlichen Lebens- und Sozialberater
 Edlinger Marit, Dr. Integration, Inklusion - eine neue Erfindung? Oder die Sehnsucht dazuzugehören
 Engelschön Lydia † Mobbing
 Ernst Christine Die Mutter und ihr Kind im Krankenhaus - Hilfe zur Bewältigung einer situationsbedingten Krise durch Entnlastungsgespräche
 Erlach Renate Siebzigmalsiebenmal. Scheidung - Scheidungskinder. Vergebung
 Fellinger Sylvia Maria, DI(FH) Gartentherapie in der Lebensberatung
 Fetz Brigitte Oma, ich hab dich lieb! Verantwortung der Großmütter im 21. Jahrhundert
 Fichtenbauer Christine Singles und ihre spezifischen Anliegen in Seelsorge und Beratung
 Freissler Renate Embodiment - Körper und Seele in Bewegung bringen, um dynamische Lösungen für anstehende Lebensaufgaben zu finden
 Friedrich Magdalena Klare Weisungen. Hilfestellungen aus der Bibel für fläubige Menschen, die nach Grenzen suchen
 Fritzsche Olaf Akzeptanz des Alkoholismus als individuelle Normalität
 Fröschl Pauline Glaube und spiritualität in der Lebensberatung und Seelsorge
 Führer Helga Herausforderung Patchworkfamilie. Wie aus Stiefeltern Bonuseltern werden
 Gäbler Gabriele Mehr als nur abnehmen. Ein Konzept für eine Selbsterfahrungsgruppe zur ganzheitlichen Gesundheit und mehr Lebensfreude
 Garstenauer Eva Maria, Mag. Musik als Methode im Kontext von Beratung
 Gallmayer Margrit Sehnsucht< - > Sucht. Suchtprävention bei alkoholismus
 Gheraieri Mohamed Ali Das Werden der christlichen Identität - Was "in Christus bleibt" bedeuten kann
 Giersig Kornelia, Mag.Dr. Zwischen Führungskraft und Tochterliebe - Begleitung meines betagten Vaters und Umgang mit 24-Stunden-Betreuuerinnen
 Gmeiner Birgitta, DI Warum gerade ich?  Die Theodizee-Frage in Beratung und Seelsorge
 Grießl Josef, Mag. Männliche Identität
 Gruber Monika Leben zwischen zwei Stühlen - Zwischen Normalität und Behinderung Hilfestellung für Eltern mit einem AD(H)S Kind
 Hagenlocher Annette, Mag. Antidepressiva - was Lebensberater wissen sollten
 Hanke Elisabeth Wo kein Weg mehr ist, ist des Weges Beginn (Manfred Hausmann)  Aufbau eines Netzes zur Begleitung von Menschen in Grenzsituationen des Lebens, wie Trennung, Tod und Trauer - Vision oder Realität?
 Haselböck Ingrid Selbstliebe - Ich bin einmalig, wertvoll und kostbar
 Häusle Josef Mama wo bischt?   Die Gruppendynamik in der Trauerbewältigung von Menschen mit Behinderungen innerhalb eines Wohnhauses
 Häusle Josef "…..brenna muass as"
 Heinz Maria Schritte zu einem gesunden Selbstbild
 Heinz Maria Gemeinsam in der Ehe wachsen
 Hell Christiane Julie Elia in der Beratung
 Heller Manuel Trauer und Tod - Abschied nehmen damit ein Neubeginn gelingt
Hetzeneder Anita Maria Über die Angst "50 plus Generation" und die begleitenden Ängste des Älterwerdens
 Heuchert Barbara Es wird alles wieder gut - aber nie mehr wie vorher. Von der Begleitung Trauernder
 Hinkelmann Dorothee Treffpunkt Eltern-Cafe  TEC-Ein Intergrationsprojekt im Umfeld von volksschule und Kindergarten
 Hoffmann Martina Interkulturelle Seelsorge und Beratung für Menschen, die ihre Heimat verlassen haben
 Holmes-Ulrich Linda, Bed.BA.MA. Das Ehepaar in Stieffamilien der Beratung
 Holmes-Ulrich Linda, Bed.BA.MA. Selbst-Breema
 Hruby Sigrid Die Bedeutung des inneren Kindes in der Beratung
 Huber Sigrid Wenn Kinder trauern
 Innerhofer Gudrun Aufbau einer Gemeinde-Seelsorge und Beratungsarbeit unter dem Aspekt "In die Freiheit gehen"
 Ivanovits Gerhard Verantwortung
 Jansky Sigrid, MSc Seelsorgerliche Betreuung alter Menschen
 Jowanka Brigitte Burnout - Und mein persönlicher Gewinn daraus
 Jell Marianne Die Balance finden zwischen Fremdbestimmung und Selbstbestimmung
 Kaiser Martin Hanymania - Ihr könnt mir alles nehmen, nur nicht mein Handy
 Kammerhofer Christine Mal- und Gestaltungstherapie mit Tagesmüttern     Überforderung durch das Rollenbild "Tages"-Mutter
 Kandler Ingrid Selbst-Stärkung durch den christlichen Glauben und Mehtoden einiger psychotherapeutischer Suchlen
 Kapeller Dagmar Heilung - Veränderung - Gesassenheit. Mit zwölf Schritten sich verändern
 Kasberger Rosemarie Liebe Gott und deinen Nächsten wie dich selbst. Das christliche Liebesgebot als Grundlage für gelingendes Leben. Chancen und Missverständnisse
 Keck Monika Das Finden der eigenen Lebensspur - Wir sind mehr als nur Kinder unserer Eltern
 Kessel Olga Werte und ihre Bedeutung in der Beratung
 Kerschbaumer  Barbara Notfallseelsorge und Trauerbegleitung als Spezialgebiet der begleitenden- und beratenden Seelsorge
 Klein Judith Der Körper als Wegweiser in der Beratung
 Koch Christine Emotionale Kompetenz bei Kindern - Hintergründe und Entwicklungschancen
 Kofler Waltraud Du bist besser als du denkst! Wege zu einem gesunden Selbstwertgefühl
 Kontschnik Elisabeth Ermutigung in der Beratung
 Kopitar Friedrich, Ing. Vom Patriarchen zum partnerschaftlichen Mann
 Kopitar Romana Lebensberatung mit dem Schwerpunkt klientenzentrierte Gesprächsführung und Cranio Sacrale Biodynamik im Kontext und Vergleich
 Kramer Klaus, Ing. Perfektionsismus im Kopf, oder die Kunst (nicht) zu versagen
 Kranzinger Barbara Selbstliebe als lebensaufgabe - Schritte zu gesundern Selbstwertschätzung
 Kutscherauer Sigrid Wozu Beziehung? - Der Mensch ist auf Beziehung angelegt. Sie sind Brücken für ein gelungenes Leben
 Ladler Anna Maria Mit Achtsamkeit am Weg vom Stress abschlalten, und Kraft und Selbstwert gewinnen
 Landerl Franz, Mag. Von der Seelsorge zur Beratung und retour
 Längle Ulrike Beratung und Begleitung von Menschen mit Essstörungen. Meine Erfahrungen und Visionen
 Leitner Michaela, Mag. Beraten und begleiten - Jugendliche auf ihrem Weg in die Arbeitswelt
 Lichtenegger Helga Trauer und Wege durch die Trauer. Aus der Enge in die Weite
 Lösch Adelheid Das Erleben der Wirksamkeit des Malens und Gestaltens und das Erleben der Selbstwirksamkeit beim Malen und Gestalten
 Lösch Klaus, MBA Lebensberatung im Business
 Lübbe Ilse Logotherapeutische Einsichten in Ausbildung und Supervision des Lebensberaters
 Maier Margit, Dr. Die Integration vernachlässigter Persönlichkeisantneile in die Gesamtpersönlichkeit. Die Überwindung von Unsicherheit und Scheu.
 Mayrl Elisabeth Sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen und seine späteren Auswirkungen - Wie gehe ich in der Seelsorge damit um?
 Miglar-Tschapeller Andrea Welche Rolle spielt die Frau in der Gesellschaft?
 Mir Annemarie Der Opferrolle den Rücken kehren
 Moosbrugger Brigitte Es ist so, wie es ist - aber wie es weiter geht liegt auch an mir! Persönliche Assistenz, eine Möglichkeit, um ein Leben trotz großer Einschränkungen erfüllend zu gestalten.
 Moschner Gabriele Adoption. Eltern sein - Partner bleiben
 Moser Elisabeth Wo ist die Freude geblieben? - die lebensverändernde Kraft der Freude entdecken
 Oberngruber Brunhilde Emontionaler Missbrauch und seine Auswirkungen
 Ortner Kerstin, Mag. Möglichkeiten der Beratung bei Menschen mit geistiger Behinderung
 Papst Michael Das Tätigkeitsfeld des Diplom-Lebensberaters im Krankenhaussystem
 Penz Irene, MSc Supervision in der Imagobeziehungs-Therapie
 Petersson Ingrid, Mag. Die Entwicklung eines Suchtpräventionsprojektes am Gymnasium in Alt Erla
 Petz Franz, DI Schritte zur Echtheit - Haben oder Sein
 Petz Ingrid einlassen - LOSLASSEN - zulassen. Aus der Enge in die Weite
 Pfeiffer Birgit Den Schmerz nicht loslassen wollen. Akuter Verlust und Hilfestellung für die Begleitung
 Pfeferle Gabriela Entwicklung durch Berührung
 Pfützner Ulrike Emotionale Untreue und mögliche Wurzeln im Selbstwert
 Pixner Christa Die Kraft der Sprache und die Auswirkungen auf unsere/meine Einstellungen
 Plattner Andrea Traurigkeit in meiner Hand. Eine praktische Hilfe zur Trauerarbeit
 Poinstingl Herbert Kriminalpolizeiliche Beratung bei Gewalt in der Familie
 Postlmayr Ursula Triangulierung im Familiensystem und mögliche Wege der Salutogenese
 Prager Irmgard Grenzen wahren - Grenzen setzen bei Generationskonflikten
 Prugger Brigitte Erkenntnisse aus der BTS Ausbildung für die Ehevertiefung am Beispiel Ehevertiefungsseminar 2000 (EVT 2000)
 Prüller Monika Fair Streiten - Beziehungen leben von konstruktiver Konfliktgestaltung
 Rathmayr-Schwab Birgit Maria Achtsamkeit gegenüber den eigenen Grenzen - Grenzerfahrungen als Wegweiser
 Rechberger Bruno Begleitung von Kindern und Jugendlichen nach der Trennung der Eltern
 Rehbogen Gabriele Christlicher Glaube als Ressource in Helferberufen
 Reichert Dieter Selbstbestätigung
 Reisner-Reiwöger Heidemaria, DI Der Körper gehört mir. Ganzheitlich beraten mit körperbezogenen Interventionen und Methoden
 Ribeiro Susanne, Dr. Erfahrungen mit Kinderschutz im stationären Setting
 Rittenschober Armin, Ing. Time Out Management - Auszeitberatung und -begleitung
 Ritter Lisbeth, Dr.   Die Bedeutung väterlicher Zusagen für die Identitätsentwicklung
 Schagerl H. Jörg, Mag. Die Rolle der Ausbildungssupervision im Rahmen der LSBAusbildung des Vereins CLS
 Schaja Helena, Mag. (Lern-) Beratung von Frauen und Müttern im Rahmen des Pilotprojekts "FLIeG - Familien lernen im Grazer Westen"
 Schatzer Sabine Der mühsame Weg aus der "Co-Dependenz"
 Schaufler Monika Selbstliebe in der Partnerschaft
Schlögl-Schwarzenpoller Monika MMMag.Beratung in der "Zwischenzeit" in krisenhaften Lebensübergängen
 Schlor Nada, Mag. Übergewicht als Problem in der Seelsorge
 Schmalzl Barbara Co-Abhängigkeit - Schritte in die Freiheit
 Schmatzer Andrea Teenagermütter - Alles wird anders: Ein Leben mit Kind
 Schmitz Naciye Türkische Frauen in der Migration und ihre Probleme mit der Integration
 Schneider Andrea Den Lebenspartner im Internet finden!?  Chancen und Risiken
 Schneider Andrea Bewertungsängste
 Schneider Burkhard Contergan. Leben mit der Medizin-Katastrophe. Aufbau eines guten Selbstbildes trotz schwieriger Disposition im Kontext mit der Herkunftsfamilie
 Schnitzer Alfred Vater sein - Chancen und Herausforderung für die männliche Identität
 Schoch-Reitzner Doris Verwaiste Eltern und Geschwister. Das Familiensystem wird erschüttert - Neue Wege finden
 Schön Maria Nimm mich als Vorbild! Einfluss eines Leiters/einer Leiterin auf die Gruppe
 Schoner Hannah Evelyn Haus fertig, Ehe kaputt?? Die Auswirkungen von Hausbaustress auf die Partnerschaft
 Seemann-Seidl Ursula Persönlichekeit und Beratungsstil - An der eigenen Lebensgeschichte wachsen
 Sereinig Silvia Helene Missbrauch: ein Weg zur Hölle und zurück. Mechanismen des sexuellen Missbrauches und Chancen der Beratung und Seelsorge - mit Lernerfahrungen aus der eigenen Lebensgeschichte
 Spalt Martina SCHAM und ihr Einfluss auf unseren SELBSTWERT
 Staller Gertraud "Von A nach B" (Ein Gedicht)   Sich selbst der Nächste sein?  Vom Egoismus-Dilemma Begleitung in Transformationsprozessen
 Steindl Walter Gott vergibt - Django nie. Ratsuchende im Rahmen der CLS auf dem Weg zur Vergebung für erlittenes Unrecht / erlebte Kränkung begleituen. Chancen und Gefahren
 Steindl Walter Heilsame Geschichten erzählen
 Steiner Margit Stressmanagement
 Steiner Robert Freiheit hinter Gittern
 Steinlechner-Hain Andrea Stress, Psychische Belastung, Burnout und der Weg aus der Depression
 Stieb Erika Vom Leben nach dem Abschied. Wege aus der Trauer zu einem neuen Leben
 Stoik Anna Ängste - Angsterkrankungen. Mögliche Wege zum erfüllten Leben
 Strauß-Fellinger Ingrid Faszination des Hörens - Das Dritte Ohr. Auditive Beratungshilfe in der Telefonseelsorge
 Sturmberger Martina Gesundheit in freizeit und Beruf unter dem Aspekt der Salutogenese
 Tjamel Paul, Ing. Schritte zur Selbstwerdung
 Theuermann Marianne Das biblische Menschenbild - Ein Leben im Leib
 Thiltges katherine Umgang mit Unterschiedlichkeiten in der Paarbeziehung. Theoretische Auseinandersetzung anhand eines Literaturvergleiches
 Tilli Karin Sexueller Missbrauch: von der Lüge in die Wahrheit, von Gefangenschaft und Verletzung in die Freiheit und Heilung
 Trenker Ernst Kränkung und Gesundung - Wege aus dem Dickicht der Verbitterung
Tuder Irmgard, MMag. Der Falle des Vergleiches entkommen
 Unger Ingrid Stress lass nach! Stress und Burnout verstehen und bewältigen
 Utri Maria Wo ist die Frau/der Mann, die/den ich geheiratet habe? Äußere Veränderungen durch Gewichtszunahme und deren Auswirkungen in der Partnerschaft
 Veit Birgitta, Mag. Wie gesund sind chronisch kranke Menschen? Mein HEILvoller Weg mit Diabetes
 Vuturo Michaela Dem Stress auf der Spur und Wege aus der Stressfalle
 Wagner Gerhard, Mag. Selbstwertgefühl durch management
 Wagner Gerhard, Mag. Selbstbehauptung in der Paar- und Familienberatung
 Wälde Mathias Selbstwertgefühl
 Wallner Gabriele Beratung durch Berührung von Worten und Händen
 Weber Andrea Ermutigung   
 Weißkopf-Köck Andrea Selbstwerttraining. Steigerung der Lebensqualität durch kognitive Techniken
 Wiegner Ulrike Dem "Inneren Kind" begegnen
 Wiener Angelika Hochbegabung -Krise und Chance mit Möglichkeiten im Beratungskontext
 Wieser Annette Ab 40 noch ein Kind?  Ist dies verantwortbar? - Ansichten und Einsichten eines betroffenen Paares
 Witteveen Ulrike Wenn die Seele eines Kindes weint
 Wukovits-Merl Monika Es darf gekacgt werden!? - Humor in der Beratung und Seelsorge
 Zagler Angela, DI Resilienz - Wachsen an Widerständen
 Zaiser Peter Wenn der Kopf zuviel denkt. Schritte aus der Grübelfalle
 Zahornitzky Christiane, Dr. Vorstellung des christlichen Heilungsdienstes "Grundlagen für Familien International - Die Ewigen Wege" sowie Möglichkeiten der Integration in die Christliche Lebensberatung
 Zimmermann Manuela, DI Stress in der Beratung
 Zwerger Elisabeth Beratungsmöglichkeiten und Seelsorge für Menschen mit besonderen Bedürfnissen in der  Beschäftigungstherapie